Inselfischen

Inselfischen

Für Fischer die einen entspannten Aufenthalt auf einer Insel verbringen möchten, bietet sich unser Inselfischen an.

Dabei steht die gesamte Insel sowie die Inselhütte zur alleinigen Nutzung zur Verfügung.

An regnerischen Tagen kann bei geöffneten Schiebetüren aus der trockenen Hütte geangelt werden.

Info: Rund um den Inselteich dürfen auch unsere Tagesgäste angeln.

 

 

p

Die wichtigsten Infos

  • Online buchen
  • Anreise ab 7 Uhr
  • Bei der Ankunft anmelden
  • Zum Entladen darf man mit dem Auto bis zur Hütte fahren.
  • Kfz, Anhänger etc. am Parkplatz abstellen.
  • Aufenthalt genießen
  • Abreise bis 18 Uhr
  • Besucher und Hunde sind nicht erlaubt
  • angefallener Müll muss mitgenommen und selbst entsorgt werden

2 Angelruten je Fischer

⇒ Bettzeug, Schlafsack, Grillkohle, Brennholz, Geschirr, etc. muss selbst mitgebracht werden.

Preis pro Person

Fischer & Nicht-Fischer

  • Mindestaufenthalt
    2 Tage & 1 Nacht: 95 €
  • je zusätzlicher
    Tag & Nacht: 65 €

Kind: (ab 8 J. bis 11 J.)

  • Mindestaufenthalt
    2 Tage & 1 Nacht: 75 €
  • je zusätzlicher
    Tag & Nacht: 55 €

Inselteich

L

Oberfläche

ca. 3.800 m²

L

Tiefe

max. 2,5 m

L

Form

Der Teich ist zur Insel hin gleichmäßig abgerundet mit einem seichteren Bereich bei der Brücke.

L

Fischbesatz

  • Karpfen (Koi, Spiegel, Schuppe) bis 20 kg
  • Schlei
  • div. Nebenfischarten

Inselhütte

L

Personen

2-4

L

Ausstattung

  • 2 Stockbetten für 4 Personen
  • Essecke
  • gemauerter Griller
  • Kühlschrank
  • Strom
  • Trinkwasser

Warmwasserdusche, WC in der Karpfenhütte

Fangbestimmungen am Inselteich / Karpfenteich

„catch and release“ – Die Fische sind schonend zu behandeln und müssen umgehend mit Unterfänger oder Abhakmatte zurückgesetzt werden.
Ein Zurücksetzen mit der bloßen Hand ist nicht erlaubt!

Fischfotos im Stehen sind verboten (die Fische nur in Bodennähe fotografieren).

Es dürfen ausschließlich originale Einzelschonhaken verwendet werden, wobei die Montage vor Ort überprüft wird.
Sollten Widerhaken, zurückgezwickte Widerhaken oder Mehrfachhaken verwendet werden, gilt der Angeltag für denjenigen Fischer als beendet.

Q

Verboten

  • Widerhaken
  • zurückgezwickte Widerhaken
  • Mehrfachhaken (wie Drillinge, Zwillinge)
  • geflochtene Hauptschnur/ Schlagschnur
  • Maden und Würmer (lebend sowie künstlich)
  • Kunstköder (Kunstmais)
  • chemische Zusätze
  • anfüttern in großen Mengen
  • Schwimmbrotfischen, Oberflächenfischen
  • Spinnfischen (Blinker, Wobbler, Gummifische)
  • Stippruten
  • Setzkescher
  • Futterboote

Vorgeschrieben

  • ORIGINALE Einzelschonhaken
  • monofile Hauptschnur
  • ausreichend großer Unterfänger
  • Abhakmatte
  • Hakenlöser, Klinikum
  • Angelruten bei Verlassen des Fangplatzes aus dem Wasser geben
R

Erlaubt

  • Futterspirale
  • PVA Bags
  • Method Feeder
  • Boilies
  • Pop-Up Boilies
  • Pellets
  • Angelteig
  • Käse
  • Mais

Bitte beachte auch unsere Teichordnung und die Stornobedingungen.

Inselfischen online buchen